Mini-Handbuch Systemische Organisationsberatung

1. Auflage, 2022, erscheint am 18.05.2022

Jetzt vorbestellen


Im »Mini-Handbuch Systemische Organisationsberatung« stellen die Begründer der systemischen Organisationsberatung, Eckard König und Gerda Volmer, zusammen mit Yannik Fleer, agiler Coach und Organisationsberater, die Quintessenz systemischer Organisationsberatung dar. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen dabei soziale Systeme mit ihren Elementen: den beteiligten Personen und dem jeweiligen Bild der Wirklichkeit, den sozialen Regeln innerhalb des sozialen Systems, den Regelkreisen sowie der Abgrenzung zur Umwelt und der zeitlichen Entwicklung.

Die Autoren zeigen die Grundlagen auf, verdeutlichten sie an zahlreichen Beispielen und führen zugleich in die direkte praktische Umsetzung ein. Leserinnen und Leser erfahren, wie sie erprobte Instrumente der systemischen Organisationsberatung und aktuelle Themen wie agiles Arbeiten und New Work in den Alltag von Beratungen integrieren lassen. Sie erhalten damit eine prägnante Einführung, was systemische Organisationsberatung ist, und zugleich einen prägnanten Ratgeber für die tägliche Arbeit in Organisationen. Damit ist das Mini-Handbuch auch für Führungskräfte und Projektleiter_innen hilfreich und von großem Interesse – gerade in Zeiten zahlreicher Veränderungen.

Autor*innen

Dr. Gerda Volmer

ist nach mehrjähriger Forschungs- und Projekttätigkeit Leiterin des Wissenschaftlichen Instituts für Kommunikation und eine der gefragtesten Organisationsberaterinnen im deutschsprachigen Raum. Sie hat umfangreiche Erfahrungen in komplexen Veränderungsprozessen in einer Vielzahl von Organisationen und führt zusammen mit Prof. Dr. Eckard König, Yannik Fleer und Georg Okrusch eine der erfolgreichsten Ausbildungen in Systemischer Organisationsberatung durch. 

Prof. Dr. Eckard König

ist emeritierter Professor Uni Paderborn mit dem Arbeitsschwerpunkt Weiterbildung/Organisationsberatung und hat in dem Zuge mehrere Klassiker im Bereich systemischer Organisationsberatung und Coaching veröffentlicht. Er hat langjährige internationale Erfahrung bei der Beratung von Organisationen und führt. 

Yannik Fleer, M.Sc.

ist Soziologe und systemischer Organisationsberater und Coach. Er begleitet diverse Organisationen aus verschiedenen Branchen, v.a. bei der Einführung von agilem Arbeiten und Innovationsmethoden. Er ist zudem wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie und Sozialpsychologie und Lehrender der Business School der Universität zu Köln.