Albert Volmer-Fleer
M.A., Dipl.-Soz.-Päd.


»Wer als Werkzeug nur einen Hammer zur Verfügung hat, dem werden alle Probleme zu Nägeln.«

Albert Volmer-Fleer absolvierte 1984 sein Studium der Sozialpädagogik in Münster und etablierte sich schließlich in Leitungsfunktionen in verschiedenen sozialen Einrichtungen.

Mit der Ausbildung zum Systemischen Familientherapeuten und den Erfahrungen in seinem beruflichen Tätigkeitsfeld erwachte sein besonderes Interesse für die Umsetzung systemischen Denkens und die professionelle Unterstützung im sozialen Bereich.  2004 schloss Albert Volmer-Fleer sein nebenberufliches Studium als M.A. Sozialmanagement ab.

Parallel dazu erfolgten die Ausbildungen Systemische Organisationsberatung und Systemisches Coaching.

Seit 2005 arbeitet Albert Volmer-Fleer als freiberuflicher Coach und Organisations-berater mit den Schwerpunkten

  • Trainings in den Bereichen Coaching, Kommunikation, Führung und
  • Selbstmanagement                   
  • Einzelcoaching von Führungskräften
  • Beratung von Teams zur Optimierung der Zusammenarbeit, Konfliktberatung und  Teamentwicklung
  • Begleitung von Strategieprozessen, Durchführung von Visions-Workshops                                      
  • Qualifizierungen in den Bereichen Organisationsberatung und Coaching